Nachlese

Nachlese zur Gruppenausstellung "9 aus 13"

Die Finissage am 8.3.2015 war trotz frühlingshaften Wetters sehr gut besucht.

Erfolgreiches Ende einer Gruppenausstellung auf dem Pfefferberg in Berlin.

Neun Fotografen, neun Themen, neun Welten. Was sie verbindet: Ihr Interesse für Menschen.

Neun Bildsprachen: von der Streetphotography bis zur Reportage. Neun Orte: von der Kleingartenanlage bis zur Ballettbühne.

Gezeigt wurden Fotografien von Monika Skolimowska, Pascal Miet, Nadine Thieme, Oliver Colin, Ludwig Abache, Doris Pemler, Benjamin Hörbe, Anke Krey und Peter Petzold.

Die Arbeiten entstanden im Rahmen eines Seminars von Rudi Meisel an der Ostkreuzschule Berlin.

Impressionen vom letzten Tag der Ausstellung "9 aus 13", Gäste und Fotografen zur Finissage.